Pasta Muffins

Empfohlen von Sabi @sabi.fit.and.soulfood
45 min Normal

Zutaten ( 6 Muffins)

 

  • 120gBenetos High Protein Pasta Natur
  • ½rote Paprika
  • ½Bund Frühlingszwiebeln
  • 2Eier
  • 50mlMandelmilch
  • 20gParmesan
  • 50gGratinkäse
  • Je ½ TLSalz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver
  • Optional:Chili

Zubereitung

  1. Die Pasta nach Anweisung kochen, abgießen, abschrecken und etwas abkühlen lassen. Paprika klein würfeln und die Frühlingszwiebeln in sehr feine Ringe schneiden.
  2. Die Eier mit Parmesan, Milch, Gewürzen und 30g Käse verquirlen. Optional Chili hinzufügen oder Kräuter nach Geschmack ergänzen. Gemüse und die kalten Nudeln unter die Käse-Ei-Masse heben und alles gründlich vermengen. Die Masse dann auf 6 große Muffinformen verteilen und etwas andrücken. Mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 25 Minuten backen.
  3. Die fertigen Muffins am besten vollständig abkühlen lassen bzw. 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen – dann lassen sie sich am besten aus den Formen lösen und sind perfekt durchgezogen.
  4. Tipp: Die Pasta Muffins schmecken warm wie kalt genial und sind perfekt für Picknick, kalte Buffets oder als Snack bzw. zum Salat. Wer mag kann auch noch 100g (Veggie) Hack in die Masse geben.
  5. Schlemmen und Genießen!
Schön, dass Du bei uns warst

Damit Du keine Infos mehr verpasst und auf dem Laufenden bleibst, trage dich in unseren Newsletter ein

oder folge uns auf Social Media!

zum Shop