Steinpilzpasta mit Frühlings-Gemüse in Zitronen-Mandelsoße und Austernpilzen

Empfohlen von Sabi @sabi.fit.and.soulfood
30 min Normal

Zutaten (2-3 Personen)


  • 200gBeneto Steinpilz Pasta
  • 1Karotte
  • 1kleine Zucchini
  • 3Stangen Staudensellerie
  • 100gbraune Champignons
  • 100gBrokkoli
  • 100gCherrytomaten
  • 150gAusternpilze
  • 100mlMandelcuisine
  • 40gMandelmus
  • 2 ELParmesan
  • 20ggemahlene Mandeln
  • 2 TLZitronensaft
  • ½ TLZitronensalz
  • ½ TLZitronenpfeffer
  • 2 TLZucker / Zuckerersatz
  • 1 TLgetrockneten Thymian

Zubereitung

  1. Die Pasta nach Packungsanweisung kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse würfeln und alles bis auf die Tomaten und Austernpilze in Öl scharf anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Zucker(ersatz) sowie Zitronensaft würzen, die Tomaten dazu geben und alles gut durchschwenken.
  3. Die Mandelcuisine, 100ml Wasser sowie Mandelmus, Mandeln und Parmesan einrühren und alles 3 min bei kleiner Hitze ziehen lassen.
  4. Die Pasta unterheben und gut vermengen. Herdplatte ausschalten und nur bei Restwärme durchziehen lassen.
  5. Die Austernpilze separat anbraten, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und auf der Gemüse-Mandel-Pasta drapieren.
Schön, dass Du bei uns warst

Damit Du keine Infos mehr verpasst und auf dem Laufenden bleibst, trage dich in unseren Newsletter ein

oder folge uns auf Social Media!

zum Shop